Abschiebung nach Afghanistan am 13.11.2018

Es gibt Hinweise darauf, dass die nächste Abschiebung nach Afghanistan am 13.11.2018 von Leipzig/Halle aus stattfinden wird. Bitte informiert euch und eure Bekannten und sucht rechtzeitig anwältliche Unterstützung und Beratung auf. Hier verweisen wir hiermit nochmal auf die Zusammenstellung von Hinweisen vom Bayerischen Flüchtlingsrat in deutsch und dari/persisch. Dort findet Ihr Informationen, welche Personengruppen gefährdet sind und welche nicht – außerdem einige Tipps. Generell betroffen sind  nach der Aufhebung der Einschränkungen insbesondere alle rechtskräftig abgelehnten, alleinstehenden Männer.
Wir fordern weiterhin einen sofortigen Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan! Afghanistan ist nicht sicher!
Es wird wahrscheinlich auch wieder eine Kundgebung gegen die Abschiebung in München stattfinden. Informiert Euch dazu im Vorfeld hier bei der Karawane München.