Einträge von mfr

Neuer Podcast des Münchner Flüchtlingsrates: Auf der Suche nach Schutz und Sicherheit – zur Situation von geflüchteten Frauen

Vom Münchner Flüchtlingsrat gibt es jetzt einen neuen Podcast. Es geht darin um die Situation geflüchteter Frauen. Von den mehr als 70 Millionen Menschen, die sich laut UNO weltweit auf der Flucht befinden, sind fast die Hälfte Frauen und Mädchen. Oftmals haben sie geschlechtsspezifische Gründe, wenn sie die Heimat verlassen. Drohende Beschneidung oder Zwangsheirat zählen […]

Di, 21.4.: Nächste Sendung des MFR bei Radio LORA

Ankündigung LORA-Sendung 21.4.20 Dienstag, 21.4.: Nächste Sendung des MFR bei Radio LORA Thema: Ehrenamt in der Geflüchtetenarbeit Am kommenden Dienstag, dem 21. April 2020, gibt es von 19.00 bis 20.00 Uhr eine Wiederholung der letzten Sendung des MFR bei Radio LORA München. Wegen der Corona-Krise war es nicht möglich, eine neue Sendung zu produzieren. Wiederholt […]

Skript zum Fachtag „wie soll das alles nur weitergehen?“

Im September fand unser Fachtag „Wie soll das alles nur weitergehen?“ statt. Wir wollten damit der Unsicherheit, welche das neue Migrationspaket mit sich brachte, entgegentreten und gemeinsam neue Chancen erkennen und Strategien entwickeln. Die Dokumention des Fachtages finden Sie hier: Fachtag Migrationspaket 2019

Dienstag, 17.12., 19.00 Uhr: Nächste Sendung des Flüchtlingsrates bei Radio LORA – Live-Gespräch mit Rebecca Kilian-Mason und Matthias Weinzierl vom MFR

Welche Erfahrungen macht man in der Beratung von Geflüchteten? Wie sind die Lebensbedingungen in den „AnkER-Zentren“, in denen neu angekommene Flüchtlinge in Bayern leben müssen? Was ist davon zu halten, wenn Innenminister Seehofer fordert, dass nur noch diejenigen Flüchtlinge und Migrant*innen in die EU einreisen dürfen, die mit einem Asylantrag auch Aussicht auf Erfolg haben? […]