Die Münchner Mentoren

Vermittlung und Unterstützung von Pat*innen und Vormündern

Mit dem Projekt Münchner Mentoren übernimmt der Münchner Flüchtlingsrat im Juli 2019 die Arbeit des gleichnamigen Vereins. Ziel ist es, jungen unbegleiteten Flüchtlingen vertrauens­würdige, zuverlässige und sachkundige Vormünder, Paten oder Pflege­familien zu vermitteln.

  • Wir begleiten und unter­stützen die ehrenamt­lichen Vormünder, Paten und Pflege­familien durch Fort­bildung, Beratung, Supervision und Erfahrungs­austausch und unter­stützen sie in Krisen­situationen. Dadurch stellen wir eine Qualifizierung der ehrenamtlichen Vormünder, Paten und Pflegefamilien sicher.
  • Wir begleiten interessierte Münchner auf dem Weg zur ehren­amtlichen Vormund­schaft, Paten­schaft oder Pflege­familie und gewähr­leisten eine gewissen­hafte Auswahl.
  • Wir sind im Interesse der jungen Flüchtlinge mit anderen relevanten Initiativen, Vereinen und Verbänden vernetzt, insbe­sondere mit Migranten­organisationen. Wir kooperieren u.a. mit dem Netzwerk Willkommen-in-München.
  • Wir bieten den ehren­amtlichen Vor­mündern, Paten und Pflege­familien umfassenden Versicherungs­schutz (Vereins-Haftpflicht­versicherung, Gruppen­unfall­versicherung).
  • Wir unterstützen die individuelle Verantwortungs­übernahme durch Öffentlichkeits­arbeit.

Kontakt

Goethestraße 53, 80336 München
089/ 120 217 16

E-Mail

 

Ansprechpartner*innen

Elif Beiner

 

Bürozeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag

10-12 Uhr