MFR sucht ehrenamtliche/en Schatzmeister/in

Der Münchner Flüchtlingsrat sucht zur Unterstützung seiner wichtigen und sinnvollen Arbeit ab sofort eine/n Schatzmeister/in als Mitglied des dreiköpfigen ehrenamtlichen Vorstands.

Die Aufgaben des Schatzmeisters sind:

Fundraising, insbesondere:

  • Beantragung der öffentlichen Fördermittel (Stadt München), Erstellung der Verwendungsnachweise, Überprüfung der Förderbescheide sowie ggf. Nachverhandlungen für alle drei Projekte in Zusammenarbeit mit den Projektleiterinnen
  • Ausstellung der Spendenbescheinigung

Überblick über die Finanzsituation

  • Kontakt mit der Rechnungsprüferin
  • Regelmäßiger Bericht über die Finanzsituation an die Vorstandsmitglieder und die Projektleiterinnen
  • Darlegung der Finanzsituation bei der jährlichen Mitgliederversammlung

Steuererklärungen

  • Erstellung und Abgabe der Steuererklärung, alle drei Jahre
  • Kontakt zum Finanzamt

Mit der Personalbuchhaltung ist der Buchhaltungsservice der IG Initiativgruppe e.V. beauftragt. Sämtliche Überweisungen, Abbuchungen sowie die Führung des Journals erledigt ein interner Buchhalter.

Wir wünschen uns von unserem/er Schatzmeister/in:

  • Dass er/sie sich mit den Zielen und Tätigkeiten des Vereins und der Projekte identifiziert
  • keine Angst vor Förderanträgen und -abrechnungen hat
  • enge und vertrauensvolle mit den VorstandskollegInnen, den Projektleiterinnen, dem Buchhalter sowie dem Buchhaltungsservice der IG Initiativgruppe e.V. zusammenarbeitet

Wir bieten leider kein Geld, aber die Möglichkeit, eine sinnvolle Arbeit zu unterstützen sowie die Einbindung in ein motiviertes, nettes Vorstandsteam und die Zusammenarbeit mit den engagierten und kompetenten Projektleiterinnen.

Bei Interesse schreibt uns bitte eine Email an info@muenchener-fluchtlingsrat.de.

Wir treffen uns dann gerne zu einem persönlichen Gespräch mit euch.

Wir freuen uns von euch zu hören!

Rebecca Kilian-Mason und Regine Nowak