Nächste Radiosendung

Chor, Küche, Kunstwerkstatt – aktive und kreative Angebote für Flüchtlinge in München.

Kreativer Austausch verbindet, hilft Sprachbarrieren überwinden, macht Spaß und lässt etwas Gemeinsames, Neues entstehen. In München gibt es unzählige Angebote, wie sich umsonst und kreativ Zeit verbringen und gestalten lässt. 
In der aktuellen Sendung der Radiogruppe des Münchner Flüchtlingsrats  am Dienstag 29. August um 17 Uhr auf Radio Lora stellen wir kulturelle Projekte und Ideen für Flüchtlinge vor – ganz konkret am Beispiel des Chors der Fünf Kontinente, der Refugio Kunstwerkstatt und interkulturellem Austausch bei  „Über den Tellerrand kochen“. Außerdem gibt’s viele weitere Tipps und Informationen zum Thema Kunst, Kultur, Kreativität und Kommunikation von, mit und für Geflüchtete. Die Radiosendung kann unter Unserer Radiosendungen nachgehört werden.