Nächste Sendung des MFR bei LORA am 31. Juli

Am Dienstag, dem 31.7.2018 um 17.00 Uhr läuft bei Radio LORA München die nächste Sendung des MFR. Das Thema heißt diesmal: Abschotten, abschrecken, abschieben – Flüchtlingspolitik im Sommer 2018. Wenn Ihr die Sendung verpasst habt, könnt Ihr sie hier nachhören.
Wir sprechen in der Sendung mit Stephan Dünnwald vom Bayerischen Flüchtlingsrat über die verschärfte Abschiebungspraxis der Behörden, u.a. über die Ausweitung der Abschiebungen nach Afghanistan.
Außerdem bringen wir ein Interview mit Rechtsanwalt Hubert Heinhold, der viele Asylbewerber in ihren Verfahren vertritt. Er berichtet über seine Erfahrungen und macht deutlich, wie wichtig guter Rechtsbeistand für Geflüchtete ist.
Schließlich haben wir in der Sendung noch einen Kommentar zu den zahlreichen Verschärfungen in der Flüchtlingspolitik, die den Rechtsruck in der Gesellschaft befördern.