Neue Radiosendung

Morgen, am 30.05. könnt ihr um 17 Uhr auf Radio Lora unsere neue Sendung hören. Den Link dazu werden wir dann auch hier auf der Homepage zur Verfügung stellen.

„In dieser Sendung geht es zum guten Teil um den Flüchtlingsrat selber, genauer gesagt um seine Arbeit. Und dafür gibt es einen besonderen Anlaß: Der Münchner Flüchtlingsrat feiert nämlich ein Jubiläum: Seit genau 30 Jahren unterstützt er jetzt schon Geflüchtete mit Rat und Tat.

Monka Steinhauser und Rebecca Kilian-Mason berichten.

Einer der Flüchtlinge, die vor 30 Jahren kamen, ist Ruzbeh Sadeghi. Er wurde im Iran geboren und wuchs dort auf. Nachdem die islamische Revolution im Iran gesiegt hatte, musste er fliehen. Seit 1987 ist Ruzbeh Sadeghi jetzt in Deutschland.

Wir haben uns mit ihm unterhalten.“

Die alten Sendungen könnt ihr auch gerne hier nachhören.