Gemeinsam mit der Grünen Landtagsfraktion und zahlreichen anderen NGO’s war der Münchner Flüchtlingsrat im Jahr 2021 an der Kampagne #BayernNimmtAuf beteiligt. Durch eine Petition und intensive Social Media Arbeit wurde versucht, die Bayrische Staatsregierung zur Auflage eines Länderaufnahmeprogramms für Geflüchtete von den griechischen Ländern zu bewegen. Nachdem bereits die meisten Bundesländer in der Vergangenheit diverse Länderaufnahmeprogramme aufgelegt hatten, war dies in Bayern noch nie der Fall.