Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FB: Materielles Asylrecht

8. November um 18:30 - 20:30

Unter materiellem Asylrecht versteht man die rechtlichen Normen, welche sich im AsylG wiederfinden und die Voraussetzung für die Schutzanerkennung in Deutschland sind.

In dieser Fortbildung werden von Rechtsanwältin Regine Nowack die materiellen Voraussetzungen für die Asylanerkennung, den internationalen Schutz, die nationalen Abschiebeverbote und das Familienasyl beschrieben. Im Anschluss werden Zahlen, Rechtsprechung und Beispiele aus ausgewählten Ländern vorgestellt.

Sie können sich hier für die Fortbildung anmelden.

Die Veranstaltung findet voraussichtlich online statt.

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

Online Fortbildung

Details

Datum:
8. November
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstaltungsort

Online Fortbildung